Time goes so fast

Ihr Lieben!

Die Zeit vergeht so unglaublich schnell. Am Dienstag hatte ich meine Abschlussprüfung. Damit habe ich mal eben ein Modedesign-Studium abgeschlossen. Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern, als ich mir die damalige Designhochschule, jetzt Vitruvius Hochschule, in Schwerin angesehen habe. Ich war nur zu einem Informationsgespräch da und ein paar Wochen später habe ich das Studium begonnen. Ohne jegliche Vorkenntnisse und die letzten drei Jahre waren nicht einfach, auf keinen Fall. Dennoch habe ich es geschafft und die Noten, die ich während des Studiums bekommen habe, waren auch gar nicht so schlecht – im Gegenteil. Wie ihr seht kann man vieles erreichen, auch wenn man es vorher für unmöglich gehalten hat. Ich saß damals in einer Modenschau und dachte so wow, ist ja ganz nett. Aber studieren? Sowas macht man doch nicht… Habe ich dann aber. Und es kommt mir nicht so vor wie 3 Jahre, die ich an dieser Schule verbracht habe.

Jetzt habe ich wieder einen „Lebensabschnitt“ abgeschlossen. Am Wochenende ganz offiziell, da reise ich nach Leipzig zu meiner Abschiedsfeier und sehe mir am Abend noch eine Modenschau an, auf der unteranderem Sachen gezeigt werden, die ich gemacht habe. Nicht lange her, da hätte ich das unvorstellbar gefunden.

Wie geht es dann weiter? Ich werde nicht direkt als Modedesigner arbeiten, zumindest jetzt nicht. Ab September werde ich ein Volontariat in einer Fashion-PR-Agentur beginnen. Erstmal für ein Jahr und dann sehe ich weiter. Aber dieser Bereich gefällt mir ganz gut und auch wenn man es nicht glaubt – mit einem Modedesign-Studium kann man so viel mehr machen, als einfach nur Designer zu werden.

Und bis dahin? In die Sonne! Das Wetter hier bei uns ist echt deprimierend, deshalb werde ich noch eine Weile in Spanien verbringen. Und ansonsten gibt es wie immer viel zu tun. Unteranderem bin ich dabei einiges zu ändern, was meinen Blog angeht. Und ich werde an einem Projekt weiterarbeiten, was im Zusammenhang mit meiner Bachelorarbeit begonnen wurde. Aber dazu kann ich im Moment noch nicht mehr verraten.

FullSizeRender 10.jpg

Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag! 💋


Ein Gedanke zu “Time goes so fast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s