Time´s running

Hallo ihr Lieben!

Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht, oder? Es kommt mir so vor als wäre ich grade erst mit der Schule fertig geworden. Dann habe ich meine Ausbildung gemacht. Ein Studium. Und das alles kommt mir nicht so vor, als hätte ich viele Jahre dafür gebraucht. Ein paar Wochen, Monate vielleicht. Kennt ihr das Gefühl? Anfang August bin ich nach Spanien geflogen. Aber auch das ist schon wieder so lange her. Morgen beginnt der September und ich fange an zu Arbeiten. Es ist „nur“ ein Volontariat, aber das erste Mal, dass ich richtige Aufgaben haben werde, fast jeden Tag dahin gehe und sogar für das was ich tue bezahlt werde. Nicht viel, aber ich freue mich. Bisher war es eher so, dass ich dafür gezahlt habe, dass ich etwas lernen durfte. Manchmal frage ich mich dann, ob ich erst 22 oder schon 22 bin. Bin ich schon so alt, dass ich schon so viel gemacht habe und trotzdem nicht weiß, wo die Zeit geblieben ist? Ich weiß es nicht. 😀 Wir gehen mit Riesen Schritten auf den Herbst zu. Hat das Jahr nicht grade erst angefangen? Um so länger man darüber nachdenkt, um so verrückter kann einen das machen. Deshalb genug davon.

FullSizeRender 14.jpg

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in den September! 💋


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s