Hello February

Unglaublich – der Januar ist schon wieder rum. Ich finde wenn der erste Monat überstanden ist, kann man sich schon wieder auf den Frühling freuen. Dieser beginnt schließlich direkt nach dem Februar, im März. Dennoch sind es bis dahin noch ein paar Wochen und auch wenn mir die Sonne fehlt… ein bisschen Schnee wäre auch nett. Wenigstens für eine Woche. ich finde man kann im Schnee einfach die schönsten Bilder machen. Ist es komisch, sich hauptsächlich deshalb Schnee zu wünschen? Bei mir ist es so.

Jetzt bin ich schon dabei über den Februar zu spekulieren, dabei wollte ich eigentlich einen Rückblick für den Monat Januar schreiben. Viel spannendes zu berichten, gibt es da aber nicht. Auch wenn ich nach wie vor zuhause bin, gehöre ich zum Glück nicht zu den Menschen, die sich langweilen. ich habe immer so viele Ideen was ich machen möchte, dass ich mir selbst für das zuhause sein, to-do-Listen schreibe. Ist das seltsam? ich finde nicht. Wenn ich meinen Tag nicht plane, dann mache ich so viel gleichzeitig, dass ich am Ende kaum etwas erreicht habe. Wie ihr vielleicht gesehen habt, habe ich auf meinem Instagram-Account ein bisschen was verändert. Ich poste nur noch ein Bild am Tag, was mir übrigens nicht immer Leicht fällt, und dafür mehr in der Story. Auch der Stil hat sich ein bisschen verändert. Ich habe wieder angefangen mit Photoshop zu arbeiten, was sehr zeitaufwendig ist, wenn man es nicht regelmäßig übt. Die Bilder sehen aber einfach professioneller aus. Vielleicht fällt es in meinem Feed bisher nicht so auf, aber ich merke den Unterschied.

Gerne hätte ich an dieser Stelle ein paar winterliche Bilder gepostet, aber das muss wohl noch etwas warten. Dafür aber ein paar Bilder, von dem Nebel-Shooting, das wir neulich spontan gemacht haben. Ich hoffe sie gefallen euch. (:

Übung2

ich nebel 2

Nebel3

Kommt gut in den Februar, ihr Lieben!

xoxo Josefine 💋


Ein Gedanke zu “Hello February

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s