Ready for Summer?

Hallo meine Lieben!

Auch wenn das Wetter in der letzten Zeit etwas wechselhaft war, bin ich allgemein ganz zufrieden. Gestern und heute war es wieder so schön warm! So kann es meinetwegen bleiben, bis wir dann bald schon in den Sommer starten. Ich habe mich schonmal mit ein paar Kosmetikprodukten eingedeckt, rund um das Thema Sonnenpflege.

*werbung

Zusammen mit Notino darf ich wieder einen Blogpost für euch erstellen. Heute zeige ich euch, was ich mir für den Start in den Sommer alles ausgewählt habe.

Die Behauptung, dass man mit Sonnencreme nicht braun werden kann, ist denke ich lange überholt. Im Gegenteil, es gibt Cremes die euch nicht nur vor dem austrocknen und Krankheiten wie Hautkrebs schützen, sondern euch auch schneller braun werden lassen und eure Haut nebenbei sogar pflegen. Ich habe mir ein paar Sonnenschutzprodukte ausgesucht, die ich vorher noch nicht kannte, mich aber von der Beschreibung her angesprochen haben. Einige Produkte sind von der Marke Avène, wie zum Beispiel das Sonnenschutzspray und ein schützender Sprühnebel. Ich mag Sonnenschutz zum sprühen, ich finde er lässt sich so am besten verteilen. Meine Produkte haben meist SPF30, für mich ein guter Schutz. Da muss aber jeder selbst schauen, was für seine Haut geeignet ist. Es gilt aber, lieber ein zu hoher Schutz, als ein zu niedriger. Deshalb habe ich mir auch noch eine Bräunungsmilch als Spray mit SPF50 bestellt, von Ziaja. Eine sehr preiswerte Marke, die aber tolle Produkte anbietet, mit denen ich bisher immer sehr zufrieden war. Im Sommer versuche ich immer daran zu denken, eine kleine Tube Sonnencreme in meiner Tasche dabei zu haben, die ich tatsächlich auch oft schon brauchte. Am Morgen unterschätzt man die Sonne oft, aber nachdem man ein paar Stunden draußen unterwegs war, merkt man wie die Arme langsam rot werden… nicht schön, ungesund und schmerzhaft. Ich habe mir deshalb noch die Sun Beauty French Riviera Sonnenmilch von Lancaster bestellt. In der Tube sind nur 75ml, eine gute Größe für unterwegs.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eure Haut braucht, so wie meine, ein bisschen länger um sich zu bräunen? Es gibt Sprays, die den Bräunungsprozess etwas unterstützen, wie das Tanning Gel Monoi zum sprühen von Lovea. Dieses hat allerdings keinem Sonnenschutz, deshalb verwendet es bitte nur in Kombination mit einem entsprechenden Produkt.

Nicht zu vergessen ist das Gesicht. Die Haut dort ist sehr empfindlich, weshalb zu viel Sonne großen Schaden anrichten kann. Ich fand es früher immer sehr unangenehm, mir normale Sonnencreme in mein Gesicht zu schmieren. Mittlerweile gibt es aber einige tolle Produkte, die einen integrierten Sonnenschutz haben und angenehm zu tragen sind. Auch hier bin ich wieder bei Avène fündig geworden und habe mir einen Lippenpflegestift mit SPF50+ und ein getöntes Schutzfluid mit ebenfalls SPF50+ bestellt. So könnt ihr euch ganz normal für den Tag zurecht machen und seid trotzdem gut geschützt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die richtige Pflege nach dem Sonnen ist genauso wichtig, wie der richtige Schutz während des Sonnens. Eure Haut wird immer etwas gereizt und beansprucht sein. Nehmt nach dem Sonnen eine Dusche, um die Sonnencreme von eurem Körper zu spülen. Danach cremt euch ein, mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme. Es gibt extra After Sun Produkte, wie die Sun Moisturising Milch von Nivea, andere Produkte funktionieren aber natürlich auch. Mich haben das Fresh Blends Raspberry & Blueberry & Almond Milk Duschgel und das Cherry Blossom & Jojoba Oil Körper-Soufflé von Nivea sehr angesprochen. Eurem Gesicht könnt ihr mit einer pflegenden Maske etwas gutes tun, wie zum Beispiel der Microbiome Balance oder Tapioca Honey von Ziaja. Zweite habe ich gestern Abend getestet und ich liebe sie! Auch sehr angenehm sind Augenmasken, am besten wenn sie vor dem verwenden eine Weile im Kühlschrank lagen. Hier handelt es sich um die Princess Eye Patch von Kocostar.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ihr seid ungeduldig oder es kommt wieder eine Phase, in der das Wetter nicht ganz so mitspielt? Ein bisschen nachhelfen kann man natürlich auch mit Selbstbräuner. Ich habe mir die Selbstbräuner-Milch von St. Moriz ausgesucht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diese Produkte werden mich durch den Sommer 2020 begleiten. Wie ist es bei euch? Kümmert euch gut um eure Haut, denn ihr habt nur die eine. Sonnenbrand sieht nicht schön aus und ist sehr schmerzhaft. Investiert in eine gute Sonnenpflege-Ausstattung und dann kann der Sommer kommen!

xx Josefine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s