Ich teste neue Trendprodukte für das Gesicht

Auch diesen Monat habe ich einige Produkte aus dem Beautybereich getestet, die ich euch heute vorstellen möchte. Dieses Mal dreht sich alles um Produkte für das Gesicht, die ich vor gar nicht all zu langer Zeit noch nicht kannte, die in den letzten Monaten aber sehr beliebt geworden sind.

*werbung

Ich habe wieder bei Notino eingekauft und Produkte ausgewählt, die ich schon länger ausprobieren wollte. Besonders interessant fand ich den Haarentferner für die Augenbrauen von Zoë Ayla. Er verspricht kleine Härchen schnell, einfach und auch schmerzfrei zu entfernen. Vorne in dem Werkzeug ist eine kleine Lampe, so dass man auch alles gut erkennen kann. Ich habe ihn ausprobiert und was soll ich sagen – es geht schnell, ist einfach und tut nicht weh. Bisher bin ich mit diesem Produkt sehr zufrieden.

Ebenfalls von Zoë Ayla habe ich mir einen Massageroller für das Gesicht bestellt. Meiner ist aus weißem Opal, wobei ich euch sagen muss, dass ich nicht an die Wirkung irgendwelcher Steine glaube. Ich bin hier eher danach gegangen, welche Farbe mir ab besten gefiel. Was aber tatsächlich hilft, ist die Wirkung des Rollers. Die Anwendung ist wie eine kleine Lymphdrainage für das Gesicht. Schwellungen, wie etwa unter den Augen, könnt ihr so etwas ausstreichen. Für eine besonders starke Wirkung könnt ihr den Massageroller vorher kühlen, das hilft nochmal mehr, Schwellungen zu reduzieren und ist besonders im Sommer sehr angenehm. Oft trage ich davor ein Serum auf, dass ich während der Anwendung mit dem Roller einmassiere. Ich nutze sehr gerne ein Serum mit Hyaluron. Neu habe ich diesen 2-Phasen Hyaluron-Shake von Annemarie Börlind. 

Nochmal zurück zu den Augenbrauen. Auf Instagram habe ich ja bereits ausführlich darüber berichtet, dass ich meine Wimpern mit einem Wimpernserum sehr lang bekommen habe. Solch ein Serum gibt es auch für die Augenbrauen. Ein ausführliches Feedback dazu kann ich euch noch nicht geben, da man es über einige Wochen verwenden muss. Ich vertrage es aber sehr gut und bin überzeugt, dass es wirkt. Warum? In diesen Seren befinden sich Stoffe, die das Haarwachstum stark fördern. Ursprünglich wurden diese Mittel für Patienten entwickelt, die durch Krankheiten ihr Haar verlieren. Ich finde diese Info einfach wichtig zu wissen. Ich nutze diese Seren gerne über einen längeren Zeitraum, mache danach aber auch immer mal wieder eine Pause. Ziel ist es mir hierbei nicht, Augenbrauen zu bekommen, in denen ich kleine Zöpfe machen kann. Ich hätte sie gerne einfach etwas voller und gleichmäßiger. Das Serum, das ich mir bestellt habe, ist von Long 4 Lashes, aber speziell für die Augenbrauen. 

Faceroller und Haarentferner von Zoë Ayla

Hyaluron-Shake von Annemarie Börlind, Augenbrauen-Serum von Long4Lashes und Creme von Ziaja

Nicht vergessen: eincremen. Nachdem ihr eure Augenbrauen bearbeitet habt, ist die Haut oft etwas gereizt. Allgemein ist die Haut im Gesicht sehr empfindlich und braucht ausreichend Pflege. Ich creme mein Gesicht jeden Morgen und jeden Abend ein. Im Sommer auch manchmal noch ein drittes Mal, wenn ich zum Beispiel lange in der Sonne war. Eine feuchtigkeitsspendende Creme eigentlich sich da besonders gut, wie diese Creme mit Aloe von Ziaja. 

Bei Notino gibt es eine sehr große Auswahl an Produkten für das Gesicht. Schaut euch dort einfach mal um, jede Haut ist anders, deshalb eignet sich auch für jeden ein anderes Produkt besonders gut. Ich bin mit meinen neuen Produkten sehr zufrieden und bin schon gespannt, wie sich das Serum auf meine Augenbrauen auswirken wird. Da werde ich euch, vermutlich in meinem übernächsten Beauty-Post, auf jeden Fall von berichten. 

xx Josefine 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s