Meine Wünsche für das Jahr 2022

Und schon beginnt ein neues Jahr. Dieses Mal zog der Jahreswechsel nur so an mir vorüber und ich habe mich noch so gar nicht an die neue Zahl gewöhnt. Geht es dir auch so? Mit welchem Gefühl startest du in das neue Jahr? Hast du dir vielleicht etwas Besonderes vorgenommen oder steht etwas Besonderes an in deinem Leben? Ich bin kein großer Fan von Neujahrsvorsätzen. Sie haben oft so einen negativen Ruf, man geht davon aus, sie eh nicht halten zu können und man fühlt sich bloß unter Druck gesetzt. Dennoch habe ich einige Wünsche für das neue Jahr und ein paar davon möchte ich heute mit dir teilen.

Dieses Jahr möchte ich etwas lernen. Englisch und Fotografie. Zwar kann ich englisch sprechen und fotografieren kann ich auch, aber da geht noch mehr. Ich möchte es gerne so richtig können und das ist gar nicht so einfach. Auf meiner to-do Liste steht schon, dass ich mich nach geeigneten Kursen umschauen will. Zum englisch lernen am besten eine App, die ich ich immer dabei haben kann. Zum fotografieren wäre ein Onlinekurs super, am besten einer der leicht verständlich ist und kein Vermögen kostet. Hast du eine Empfehlung für mich?

Was ich mir noch wünsche ist, auf jeden Fall wieder viel zu reisen. Es wäre so schön, wenn ich dieses Jahr endlich mal wieder einen Roadtrip durch mein Lieblingsland Schweden machen könnte! Am besten zusammen mit meiner Schwester Carlotta und meiner guten Freundin Hanna. Und am besten auch für mindestens 2 Wochen. Dazu wünsche ich mir einen Strandurlaub und mindestens einen Städtetrip. Für jede weitere Reise bin ich natürlich auch offen, denn ich liebe es zu verreisen.

Meine Wünsche für 2022

Ich möchte dieses Jahr wieder mehr lesen. Ich lese total gerne, habe mir im vergangenem Jahr außer im Urlaub aber viel zu wenig Zeit dafür genommen. Mindestens ein Buch im Monat sollte doch wohl drin sein, oder? Wie viel liest du? Ich habe einige schöne Bücher zu Weihnachten bekommen und kann es kaum erwarten, mit dem lesen anzufangen.

Ein weiterer Punkt, um den ich mich ganz bewusst kümmern will, ist meine mentale Gesundheit. Ich habe schon immer mal wieder auf Instagram darüber gesprochen, dass es es da einige Punkte gibt, die ich aufarbeiten sollte. Ich komme zwar grundsätzlich gut zurecht, weiß aber, dass es mir noch sehr viel besser gehen könnte. Unsere Psyche ist eine komplizierte Sache, aber es lohnt sich daran zu arbeiten. Das möchte ich in diesem Jahr ganz bewusst tun.

Hast du Wünsche für dieses Jahr?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s